🞄 Hochschalten 🞄

Dialog statt Verbot

Hochschalten! - Dialog statt Verbot
Eine Kampagne der Motorrad-community

Mehr als 4 Millionen zugelassene Motorräder sind auf Deutschlands Straßen unterwegs. Über 12 Millionen Bundesbürger besitzen einen Motorradführerschein. Für viele von uns ist das motorisierte Zweirad weit mehr als ein Freizeitvergnügen, für einige sogar die einzige Möglichkeit einer individuellen Mobilität. Und auch die Ausübung unseres wunderschönen Hobbys zwingt uns keinesfalls in irgendeine Rechtfertigungsrolle.

So unterschiedlich Positionen und Ansichten im gesellschaftlichen Leben auch sein mögen, Ausgrenzung, Diskriminierung und Kollektivstrafen waren und sind nicht zukunftsfähig.

So dringend Lösungen für bestehende Probleme benötigt werden, einseitige Verbote und Freiheitsbeschränkungen sind keine Option!

Als Teil der Motorradcommunity in Deutschland stellen wir uns unserer Verantwortung und sind bereit, aktiv an der Herbeiführung von nachhaltigen Lösungen für bestehende Konfliktsituationen mitzuwirken. Mit uns reden statt pauschal über uns urteilen ist der einzige Weg zu einem respektvollen Miteinander. Lasst uns gemeinsam Hochschalten!…  Biker, Anwohner, Politiker.

Kundgebung mit Parade

13:00-16:00 Uhr 

Deutzer Werft. 50679 Köln

Kundgebung mit Korso

13:00-16:00 Uhr 

Messestraße, 26123 Oldenburg

Demonstration mit Anfahrt nach Stuttgart

08:30 Uhr

Volksfestplatz, 90426 Nürnberg

Demonstration

14:00 Uhr

Cannstatter Wasen, Mercedesstr. 40, 70372 Stuttgart

Kundgebung mit Motorraddemo

11:00 Uhr

Hüttenweg 13, 58809 Neuenrade

Wir haben unterschiedliche Lebenseinstellungen und Ansichten, unterschiedliche Motorradbekleidung und unterschiedliche Bikes.

In einer freiheitlichen und toleranten Gesellschaft kann es nur heißen… Wir haben nichts gegen Motorradfahrer…Punkt.

Lars Böhler

Kontakt